Lehrerfortbildung MINT

Fachwissen und praktische Unterrichtskompetenz

In unseren MINT-Lehrerfortbildungen erhalten Sie zu ausgewählten Themen Fachwissen, mit dem Sie einen handlungsorientierten, praktischen MINT-Unterricht durchführen und Ihre Schülerinnen und Schüler für MINT-Themen sensibilisieren können. Beispiel: Ihre Schülerinnen und Schüler sind von Technik und Software umgeben – die wenigsten von ihnen wissen allerdings, wie sie funktioniert.

Rollentausch für Lehrkräfte

Statt vor einer Gruppe zu lehren, werden Sie selbst zum „Schüler“. In Workshops – mal einen Nachmittag, mal einen ganzen Tag lang – gibt es neben Theorieteilen auch viele Praxisteile. Experimentieren, Tüfteln, Lösungsmöglichkeiten finden – Selbermachen ist angesagt! Gleichzeitig tauschen Sie sich mit den anderen Teilnehmern über die Einbindungsmöglichkeiten in die verschiedenen Fächer aus, lernen voneinander und vernetzen sich.

Für wen?

Die Lehrerfortbildungen MINT richten sich an Lehrkräfte allgemein- und berufsbildender Schulen, die sich zu MINT-Themen zur Anwendung im eigenen Unterricht weiterbilden möchten.

Weitere Informationen

Christina Suthe
Projektkoordinatorin der VME-Stiftung Osnabrück-Emsland
Telefon 0541 60035-11
suthe@vme-stiftung.de