Online-Lehrerfortbildung zur Digitalisierung 

Die Pandemie hat den digitalen Wandel beschleunigt – auch in Schulen. Um Lehrkräfte in ihrer Arbeit zu unterstützen, bietet die VME-Stiftung kostenlose, interaktive Fortbildungen zu verschiedenen Digitalisierungs-Themen an. Die nächste Online-Fortbildung findet am Donnerstag, den 14.10.2021, 15.00 – 17.00 Uhr zum Thema

„Flipped Classroom mit edpuzzle”
oder
„Wie kann ich als Lehrkraft sicherstellen, dass meine Schülerinnen und Schüler sich zu Hause wirklich inhaltlich auf den Unterricht vorbereiten?“

statt.

Inhalt

Als Lehrkraft kennen Sie das Problem, dass nicht alle Schülerinnen und Schüler intrinsisch motiviert sind und sich voller Freude mit Hausaufgaben beschäftigen. In diesem Online-Workshop stellt Ihnen der Referent Schritt-für-Schritt das Tool edpuzzle vor. Mit diesem Tool kann man sicherstellen, dass im Rahmen der Hausaufgabe (Wissens-)Inhalte vermittelt werden, so dass man im Unterricht je nach Fach direkt mit Versuchen, kommunikativen Aufgaben oder der praktischen Arbeit beginnen kann. Mit edpuzzle können Sie Ihren Schülerinnen und Schülern eigene oder vorhandene Videos zur Verfügung stellen und überprüfen, ob sie Ihre Videos ansehen, wie oft sie jeden Abschnitt ansehen und ob sie den Inhalt verstehen. Im Rahmen des Workshops lernen Sie edpuzzle zunächst aus der Schülerperspektive kennen. Im Anschluss probieren Sie selbst aus, wie Sie edpuzzle ohne großen Aufwand für Ihre Klassen nutzen können. Gerne können Sie eigene oder bereits im Unterricht genutzte Videosequenzen bereithalten, die Sie entsprechend zu bearbeiten lernen.

Referent

Florian Nuxoll, Lehrer an der Geschwister-Scholl-Schule, Tübingen, der auch als Fachbuchautor zur Medienbildung tätig ist.

Für wen?

Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte allgemein- und berufsbildender Schulen.

Kosten & Anmeldung

Das Seminar ist kostenlos, die VME-Stiftung Osnabrück-Emsland trägt die Veranstaltungskosten. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt, die Reihenfolge der Anmeldungen (unter Angabe des Vor- und Zunamens sowie der Schule) unter sekretariat@vme-stiftung.de ist entscheidend. Nach Anmeldung erhalten Sie zeitnah die Zugangsdaten zum virtuellen Seminarraum.

Weitere Informationen

Steffen Vogt
Projektkoordinator der VME-Stiftung Osnabrück-Emsland
Telefon 0541 60035-09
vogt@vme-stiftung.de