Ausbildung vor Ort

Berufsorientierung - Einblicke in Ausbildungsberufe

Sie haben Ihren Beruf gefunden – Ihre Schülerinnen und Schüler wissen vielleicht noch nicht, welchen Weg sie nach der Schule einschlagen möchten. Hier sind Sie oftmals als wichtiger Ratgeber gefragt. Was aber machen eigentlich Fachinformatiker mit Fachrichtung Systemintegration oder Kaufleute E-Commerce? Das erfahren Sie in „Ausbildung vor Ort“: Im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe steht das Kennenlernen von Berufen, Ausbildungsplätzen und Ausbildungsinhalten in Unternehmen in Stadt und Landkreis Osnabrück.

3 – 4 Veranstaltungen pro Jahr

Je Kalenderjahr planen wir 3 – 4 Nachmittagsveranstaltungen, um Ihnen spannende Einblicke in Ausbildungsberufe zu gewähren. In den erkundeten Unternehmen kommen Sie mit den Ausbildern und Personalverantwortlichen ins Gespräch. Vor Ort lernen Sie mehr darüber, wie die künftige Arbeitswelt der Fachkräfte von morgen aussieht.

Für wen?

Eingeladen sind Lehrkräfte sowie Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter von Haupt-, Real-, Ober- und Förderschulen in Stadt und Landkreis Osnabrück, die in den Bereichen Berufsvorbereitung und Berufsorientierung tätig sind. Ebenfalls herzlich willkommen sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Agentur für Arbeit, des Jobcenters Osnabrück sowie der Maßarbeit kAöR, die sich diesen Aufgaben widmen.

Weitere Informationen

Steffen Vogt
Projektkoordinator der VME-Stiftung Osnabrück-Emsland
Telefon 0541 60035-09
vogt@vme-stiftung.de


Flyer Ausbildung vor Ort
Praxiseinblicke für Lehrkräfte 2020

Download